2017 KLEEBlattGold querFWD Einsatz LogoDas DFB-Mobil war hier!

 

DFB Ehrenrunde - Der FIFA WM-Pokal war zu Gast

Suche

Anmelden



Die Jugendarbeit des SVK wurde am 4. November 2017 im Europapark Rust bereits zum siebten Mal mit dem BFV-Qualitätssiegel "Kleeblatt" in GOLD ausgezeichnet.

KLEEBlatt in Gold für den SV Königheim 2017
 

 28 Vereine zeichnete der Badische Fußballverband am Samstag, mit dem BFV-Qualitätssiegel "Kleeblatt" für besonderes Engagement aus. Gemeinsam mit dem Europa-Park Rust lud der BFV die "Kleeblatt"-Vereine in den Freizeitpark ein. Fast 200 Ver-einsmitglieder erlebten einen erlebnisreichen Tag.

Nach dem Besuch des Parks hieß Manfred Bolle vom Europa-Park alle im "Hotel Colosseo" zur Ehrung willkommen. BFV-Vizepräsident Helmut Sickmüller freute sich besonders, dass 28 der 31 ausgezeichneten "Kleeblatt"-Vereine der Saison 2016/17 der Einladung folgen konnten.

"Die ,Kleeblatt'-Ehrung im Europa-Park Rust ist für die Vereine ein Highlight. Der BFV bringt damit in besonderer Weise seine Wertschätzung für die vorbildliche Vereinsarbeit zum Ausdruck. Den Inhabern des weltbesten Erlebnisparks, insbesondere Roland Mack, und unserem langjährigen Ansprechpartner Manfred Bolle, gilt für die großzügige Unterstützung der Aktion ein herzliches Dankeschön." Gemeinsam mit dem BFV-Maskottchen "Badi" und Bolle gratulierte Sickmüller allen anwesenden Vereine dafür, dass sie sich Ziele in der Saison 2016/2017 gesetzt, die Aktivitäten organisiert und im Anschluss ihre Vereinsarbeit dokumentiert haben. Darüber hinaus hob er die Wichtigkeit hervor, sich für Gemeinschaft und Vielseitigkeit einzusetzen und als Vorbild in der Gesellschaft zu agieren.

Weiterlesen...

Das Vorstandsteam des SV Königheim möchte "Danke" sagen:

  • den zahlreichen Übungsleitern, Trainern und Betreuern, die Woche für Woche Ihre Zeit zur Verfügung stellen um unseren Mitgliedern die Möglichkeit geben sich sportlich zu betätigen
  • den vielen Helfern, die uns während des vergangenen Jahres bei unseren zahlreichen Veranstaltungen unterstützt haben (z.B. Weinblütenfest, Pizza-Abend, Sonntags-Brunch, Turnschau, Kinder- und Jugendwochenende, Junioren-Kreispokalendspiele, Kinderferienprogramm, Blues Brothers Fete, u.v.m)
  • allen Helfern die rund um das Sportheim aktiv waren, z.B. bei baulichen Aktivitäten, beim Sportheimdienst, Putzaktionen usw.
  • allen Sponsoren, Gönnern und Partnern rund um den sportlichen Bereich

Eure Hilfe und Unterstützung ermöglicht uns, unseren Verein am Leben zu halten und all die Aktivitäten durchzuführen, die wir unseren Mitgliedern aktuell bieten.

Wir möchten Euch deshalb alle zum diesjährigen Helferfest am 18. November 2017 ab 19 Uhr ganz herzlich ins Sportheim einladen. Für das leibliche Wohl wird an diesem Abend natürlich wieder bestens gesorgt sein.

Bitte meldet Euch bis spätestens 11. November 2017 bei uns an, damit wir besser planen können.
Telefon: 09341-896273 oder per E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Euer Kommen und auf nette Gespräche rund um unseren SVK.

Eure SVK-Vorstandschaft

Unter dem Motto: Gesundheit, Umwelt und Sport boten die beiden Vereine ein buntes und abwechslungsreiches Programm für die Kinder, passend zur Aktion: „Kinder stark machen“!

Los ging es samstags um 9:30 Uhr im SVK-Sportheim wo die Kinder nach einer kurzen Begrüßung in zwei Gruppen eingeteilt wurden. Anschließend starteten die zwei verschiedenen Aktionen: gesunde Ernährung und Umwelt. Die erste Gruppe kümmerte sich um die Zubereitung einer gesunden Mahlzeit. Sie „schnibbelten“ dabei viel Gemüse und Salat und richteten die Leckereien auf vielen bunten Fingerfood-Tellern an. Außerdem

Weiterlesen...

Generalversammlung SV Königheim zog Bilanz und wählte neues Führungsteam / Zusammenschluss der Seniorenfußballer mit Gissigheim zahlt sich aus

Spielgemeinschaft trägt bereits Früchte

Im Mittelpunkt der Generalversammlung des SV Königheim standen Neuwahlen des gesamten Vorstands. Nach einer längeren Findungsphase konnte das Führungsteam komplett gewählt werden.


Königheim. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Michael Berthold und dem Totengedenken zeigten die Berichte der vier gleichberechtigten Vorsitzenden, dass die Sportlerfamilie im abgelaufenen Vereinsjahr wieder eine ganze Menge geleistet hat, sowohl im sportlichen als auch im gesellschaftlichen Bereich.

Rechenschaftsberichte

Den Reigen der Rechenschaftsberichte eröffnete der Vorsitzende Sport, Michael Berthold. Er hob hervor, dass sich der Zusammenschluss bei den Seniorenfußballern zum FV Brehmbachtal bereits ausgezahlt habe. Dies unterstreiche der mittlerweile feststehende Aufstieg der "Ersten" in die Kreisliga, aber auch die Platzierungen der beiden anderen Teams. Besonders stolz sei er, dass der SV zum sechsten Mal hintereinander das Kleeblatt in Gold gewonnen hat. Auch für 2017 sehe es gut aus, so dass der Verein die Auszeichnung wiederum erhalten werde. Eine besondere Veranstaltung sei der Lehrgang zum 20-jährigen Bestehen der Aikido-Abteilung gewesen (siehe separaten Bericht). Michael Berthold würdigte und dankte abschließend, wie auch alle nachfolgenden Redner alle, die im abgelaufenen Vereinsjahr sich in irgendeiner Art und Weise eingebracht haben.

Weiterlesen...

Verleihung fand im Rahmen der Generalversammlung statt

Sportabzeichen übergeben

Im Rahmen der Generalversammlung des SV Königheim erfolgte die Übergabe der Sportabzeichen an die Erwachsenen (Bild). Die Kinde rund Jugendlichen hatten ihre Urkunden bereits in der Jahreshauptversammlung der Jugendabteilung erhalten.

Die Sportabzeichenbeauftragte des Sportkreises Tauberbischofsheim, Jutta Hellmuth, und der beim SV für die Durchführung des Wettbewerbs verantwortliche Peter Faulhaber überreichten die Urkunden. Peter Faulhaber wies dabei darauf hin, dass in diesem Jahr die Abnahme wie im letzten Jahr erfolgen werde. Für 2018 hofft er, dass wieder die Sportstätten in der Hardheimer Kaserne genutzt werden können. Er bemühe sich jedenfalls darum. Jutta Hellmuth hob die Wichtigkeit des Wettbewerbs hervor.

Erfolgreich waren:

Jugend: 1. Prüfung: Lara Stang (silber); Theresa Lindtner (gold), Anna Lindtner (gold), Emilia Müller (gold), Linda Schneider (gold), Helena Schneider (gold). 2. Prüfung: Mats Fingerhut (gold). 3. Prüfung: Tessa Fingerhut (gold). 4. Prüfung : Jane Uihlein (gold). 6. Prüfung: Sven Thoma (silber).

Erwachsene: 1.Prüfung: Jens Trabold (gold), Daniel Krank (gold), Sabine Dambach (gold), Stephanie Stang (silber), Heiko Schneider (gold), Leoni Haag (gold). 3. Prüfung: Thomas Berthold (gold), Johannes Eckl (gold). 4. Prüfung: Andrea Fischer (silber). 5. Prüfung: Kerstin Berthold (gold). 8. Prüfung: Elmar Haag (gold). 9. Prüfung: Tobias Riehle (gold). 13. Prüfung: Katrin Müller (gold), Johannes Martin (gold). 24. Prüfung: Christa Bundschuh (gold), Birgit Thoma (gold). 25. Prüfung: Ute Eckl (gold). 27. Prüfung: Doris Uihlein (gold). 32. Prüfung: Gisela Freund (gold), Gertrud König (gold).

 

Peter Faulhaber (links) übergab die Urkunden an die erfolgreichen Teilnehmer des SV Königheim am Sportabzeichenwettbewerb. Foto: Harald FingerhutPeter Faulhaber (links) übergab die Urkunden an die erfolgreichen Teilnehmer des SV Königheim am Sportabzeichenwettbewerb. Foto: Harald Fingerhut

 

Bericht und Foto: Harald Fingerhut, Fränkische Nachrichten vom 12.05.2017

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok