Jugendfußball

Fußball - Archiv

2017 KLEEBlattGold querFWD Einsatz LogoDas DFB-Mobil war hier!

 

Suche

Anmelden



Durch ein Urteil des Kreissportgerichts (Az. 00157-12/13-KSG TBB 1) wurden die sechs Spiele in der Kreisklasse A, in denen auf Seiten der Mannschaft des SV Nassig II/Sonderriet ein Jugendspieler ohne Aktivenspielrecht zum Einsatz kam, der Mannschaft jeweils mit 0:3 als verloren und dem jeweiligen Gegner mit 3:0 als gewonnen gewertet. Dadurch rutscht die Mannschaft des SV Nassig II/Sonderriet in der Tabelle der Kreisklasse A auf den Tabellenplatz 12 ab und muss in der Relegation mit dem Dritten der Kreisklasse B (SV Distelhausen) um den Klassenerhalt spielen. Die Mannschaft des SV Königheim hat damit den Klassenerhalt in der Kreisklasse A direkt geschafft. Die spielleitende Behörde des Fußballkreises Tauberbischofsheim hat nach Bekanntwerden des Urteils die Relegationspaarung in der neuen Konstellation SV Nassig II/Sonderriet gegen SV Distelhausen auf Samstag, 8. Juni, neu angesetzt. Gespielt wird beim TSV Dittwar. Der Anstoß erfolgt um 16 Uhr. (Quelle: FnWeb)


{FussballDeApi_1314;320176;table}

{FussballDeApi_1314;320176;results}

 {FussballDeApi_1314;320066;table}

{FussballDeApi_1314;320066;results}

 

 {FussballDeApi_1314;320111;table}

{FussballDeApi_1314;320111;results}

 

Anhänge:
Zugriff auf URL (http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/-/mandant/32/saison/1415/competitionType/1/staffel/01LJ63BPKK000001VV0AG813VVGBTDNI-G#!/section/stage)stage[ ]0 KB

26. Spieltag
SV Wittighausen - SV Königheim 0:4
SPIELBERICHT

Tore: 0:1 (30.) und 0:4 (70.) jeweils Holger Walzenbach, 0:2 (35.) Alexander Hamann, 0:3 (60.) Johannes Lakeit. - Reserve: 1:5.

Am letzten Spieltag zeigte Wittighausen eine desolate Leistung. Die einzige nennenswerte Chance für die Heimelf wurde vergeben und damit war das Pulver auch schon verschossen. Königheim spielte taktisch gut und kam zu einfachen Toren. Wittighausen bemühte sich zwar, strahlte aber keinerlei Torgefahr aus. Königheim spulte souverän sein Spiel ab und gewann auch in dieser Höhe völlig verdient. Damit scheint der SVK gut gerüstet für das Relegationsspiel am kommenden Samstag in Tauberbischofsheim gegen den SV Distelhausen. (Quelle: fnWeb)

Weiterlesen...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok