Suche

Anmelden



Am Dienstag, den 16.08.2016, machten sich bei tollem Wetter insgesamt 39 Kinder und 12 Erwachsene mit dem Bus auf den Weg nach München, um dort die Allianz Arena mit einer Führung zu besichtigen sowie anschließend die FCB-Erlebniswelt zu besuchen.

Bei der Führung bekamen alle Teilnehmer viele interessante Informationen, Daten und Fakten über die Arena zu hören.  Von der modernen Rasenpflege mit UV-Licht und Solarium, einem ganz neuen 3%- igen Kunstrasenanteil auf dem Spielfeld über den "Blitzableiter" am Stadiondach oder die größte Membranhülle der Welt - alles wurde von den Arena-Guides detailliert erklärt, sodass keine Fragen unbeantwortet blieben.


Anschließend ging es ins größte Pressezentrum der Bundesliga mit seinen fünf TV- Studios und dem daran anschließenden Mixed-Bereich, wo die Spielerinterviews nach Spielende stattfinden und endlich spazierte man – vorbei an lebensgroßen Spielerportraits der aktuellen Mannschaft –  auch noch in die heiligen Hallen der Allianz Arena, nämlich in die Umkleidekabinen des FC Bayern München.
Zum Abschluss der Führung stolzierte man noch in Begleitung der Champions-League- Hymne die Einlauftreppe hinab zur hydraulischen Spielfeldklappe mit Blick ins Stadion aus der Perspektive der Fußballprofis.

Im Anschluss an die Führung besuchte die Gruppe noch die FC Bayern Erlebniswelt, dem größten Vereinsmuseum in Deutschland mit vielen Geschichten, Hintergründen und modernen Multimediashows, welche die zahlreichen Erfolge des FC Bayern München imposant verdeutlichten. Bevor man sich mit dem Bus auf die Heimreise machte, hat sich Groß und Klein noch im Fanshop des FC Bayern für die neue Saison eindecken können.

Alles in allem war es eine rundum gelungene Fahrt unter der Organisation der Jugendabteilung der SG Brehmbachtal. Der Dank und das Lob gilt allen Teilnehmern sowie den Betreuern des SV Pülfringen, FC Gissigheim und SV Königheim für den reibungslosen Ablauf.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok